Kontakt zu uns 06029 / 99 61 87 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das TEAM der Wing Tai Kampfkunstschule  

Mit den Trainern und Trainerinnen steht und fällt die Qualität des Unterrichts. Nur durch gute Trainer/innen, Assistenztrainer/innen und Übungsleiter/innen können auch gute Schüler und Schülerinnen ausgebildet werden. Da wir eine hohe Qualität bei unseren Mitgliedern anstreben muss natürlich die Basis, das TrainerTEAM, diesem Anspruch gerecht werden. Im Folgenden werden die einzelnen Mitglieder des TEAMS näher vorgestellt: 

Sen-Tai Michael Vogel, M.A. Sportwissenschaft, Sportmedizin und Anglistik

Geb.: 14.08.1978

Setcard

Beruf: Schulleiter der Wing Tai KampfkunstAKADEMIE Aschaffenburg

Im Wing Tai Art besitze ich den silbernen Praktiker Grad. Im Wing Tai Weapons den Techniker Silber. In beiden Sparten des Wing Tai bin ich zudem Trainer und Prüfer. Im Wing Tai Protection habe ich den Instructor und Prüfer Status erreicht. 2005 gründete ich während des Studiums die Wing Tai-Kampfkunstschule im Raum Aschaffenburg. Seit 2004 arbeite ich nebenberuflich als Fitnesstrainer und bin im Bereich Sporttherapie und betriebliche Gesundheitsvorsorge selbständig tätig. Während des Sportstudiums erwarb ich folgende Zusatzqualifikationen: Medical Nordic Walking Instructor, Rückenschule für Erwachsene und Kinder, Osteoporosekursleiter, Sporttherapie bei Diabetes Mellitus und Fitnesstrainer A-Lizenz des DFLV.

Sportlicher Werdegang:

Sport war für mich seit Kindesbeinen ein wichtiger Lebensbestandteil: neben dem Geräte- und Kunstturnen trainierte ich Schwimmen und Leichtathletik. Die ersten Kampfsport- bzw Kampfkunstarten mit denen ich in Berührung kam waren Kickboxen und Kyokushinkai Karate. Während des Zivildienstes besuchte ich ein einwöchiges Thai Chi Seminar im Kloster Münsterschwarzach, das mich inspirierte und den Wunsch weckte etwas Vergleichbares längerfristig zu trainieren. Im Jahr 2000 brachte mich ein guter Freund zum WT. Schließlich nahm ich 2002 zum ersten Mal an einem Lehrgang von Ong Tai Heinrich Pfaff teil. Anfang 2003 wurde ich schließlich Pauschalschüler bei Ong Tai Heinrich Pfaff und besuche seit dem regelmäßig seine Intensivklasse und WT-Lehrgänge.

Beruflicher Werdegang:

Nach dem Abitur machte ich eine Ausbildung zum Gas-, Wasser- und Sanitärinstallateur. Danach studierte ich an der J.W.G. Universität in Frankfurt am Main die Fächer Sportwissenschaft, Sportmedizin und Anglistik. Dieses schloss ich 2008 mit dem Magister Artium (M.A.) ab.


Stellvertretende Schulleitung: Nok-Tai Katharina Vogel, M.A. Sportpädagogik und Anglistik

Geb.: 18.08.1983

Setcard

Beruf: Sportlehrerin im Referendariat, Wing Tai Prüferin & Trainerin in der Wing Tai Schule Aschaffenburg

1999 entdeckte ich durch meinen Bruder, Christoph Kohlmann, der schon von Klein auf Karate, Tea Kwon Do und später WT trainierte, für mich die Welt der Kampfkunst. Nachdem ich im Leistungsturnen aus verschiedenen vereinsbedingten Problemen nicht mehr gefördert wurde, ließ ich mich von meinem Bruder zu einem Probetraining im Wing Tsun in die Würzburger EWTO-Schule von Gianfranco Leandrin mitnehmen. Ein guter Bekannter und Trainingspartner nahm mich bald regelmäßig mit nach Heppenheim zu Lehrgängen von Sifu Heinrich Pfaff, die stets inspirierend und sehr beeindruckend waren. Ein Vorbild war gefunden und so ergab sich schleichend doch wie von selbst ein Wechsel des Lehrers, so dass ich seit 2003 regelmäßig in der Intensivklasse von Ong-Tai Heinrich Pfaff zunächst Wing Tsun und Eskrima und dann Wing Tai trainiere. Als Ong-Tai Heinrich Pfaff 2005 seinen eigenen Verband - den Missing-Link Verband - gründete, schloss ich mich diesem ohne zu zögern an. 2008 legte ich die Prüfung zur Trainerin und Technikerin im waffenlosen WT ab, ebenso die Trainerprüfung im Tiger & Dragon Kinder Kung Fu. Seit 2012 bin ich Technikerin Gold im waffenlosen Wing Tai und Technikerin Silber im Bereich der Wing Tai Waffenkunst. Neben meinem begeisterten Kampfkunsttraining studierte ich Sportpädagogik und Anglistik an der Julius Maximilians Universität in Würzburg. Dieses Studium schloss ich 2009 erfolgreich ab. Danach begann ich ein Lehramtsstudium in den Fächern Sport und Englisch an der J.W.Goethe Universität in Frankfurt, welches ich 2011 ebenso mit Erfolg zu Ende brachte. Seit 2004 bin ich neben meinem Studium im Bereich Kampfkunst und Fitness selbständig tätig. Ich gebe Fitness- und Gesundheitskurse (Aerobic, Rückenschule, Medical Nordic Walking, Yoga, etc.) und unterrichte Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Kampfkunst, Selbstverteidigung und Gewaltprävention.


Nok-Tai Maik Myszkowski Trainer Team Erwachsene und Kids

Geb.: 09.02.1987

Beruf: Kampfkunstlehrer, Movementtrainer, Sportwissenschaftler, Oecotrophologe, Personaltrainer, Leiter der Wing Tai Kampfkunstschule Darmstadt. Trainer in der Wing Tai Schule Aschaffenburg

Nok-Tai Maik hat im Wing Tai Art den silbernen Praktiker Grad erreicht. Im Wing Tai Weapons hat er den Technikergrad gold. Außerdem ist er Trainer und Prüfer im Wing Tai Art und Weapons. Sowie Instructor im Wing Tai Protection und zertifizierte Kinder- und Jugendtrainerin im Wing Tai Kids Programm.


Ko-Tai Joel Beck

Geb.: 09.09.1988

Beruf: Tontechniker und Coach

Ko-Tai Joel ist Basic Coach im Wing Tai Protection und Übungsleiter im Wing Tai Art. Er leitet seinen eigenen Protection Club in Seligenstadt


Guide Gold Julian Blatt

Geb.: 29.02.2002

Beruf: Schüler

Seit wir Wing Tai in Aschaffenburg Haibach unterrichten ist Julian unser Schüler. Seit all den Jahren ist er fleißig am üben und trainieren. Für viele Kinder und Jugendliche ist Julian zu einem Vorbild und zu einer wertvollen Bereicherung im Unterricht geworden.


Guide Gold Nikolas Weis

Geb.: 21.11.2003

Beruf: Schüler

Wing Tai AKADEMIE

Nok-Tai Katharina Kohlmann
Sen-Tai Michael Vogel

Industriestraße Ost 18
D-63808 Haibach-Aschaffenburg

06029 / 99 61 87

Mobil: 0176/ 23 14 76 05
Bürozeiten: Mi, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr

info@wingtai-aschaffenburg.de