Wing Tai Workout / FitnessWing Tai Workout / FitnessWing Tai Workout / Fitness

Wing Tai Workout - die Fitnessklasse

In der Fitnessklasse kommt es hauptsächlich auf eines an: 

schwitzen, schwitzen und noch mehr schwitzen!

Dabei arbeiten wir zu Beginn der Stunde stets an der Verbesserung unserer Kondition. Schläge und Tritte werden ähnlich dem Tae Bo in die Luft ausgeführt. Durch die Anweisungen des Trainers arbeiten wir in unterschiedlichen Höhen und Lagen: im Stehen, Knien, Sitzen und Liegen. 

Dem Konditionsteil folgt ein Krafttraining, das entweder in der Gruppe oder mit einem Trainingspartner und an verschiedenen Stationen erfolgt. Als Widerstand benutzen wir dabei das eigene Körpergewicht, den Körper des Partners oder Trainingsgeräte wie Medizinbälle, Kettelbells, Kurzhantel oder Langhantel. Ziel ist es alle großen Muskelgruppen zu trainieren. 

Ein Abschlussteil mit Dehnübungen rundet die Stunde ab und lässt uns wieder zu Atem kommen. 

Tipps zum Training
  • Handtuch nicht vergessen!
  • Stilles Wasser trinkt sich oft leichter!
  • Jeder trainiert für sich, also in seinem Tempo!
  • Pausen sind jedem jederzeit gestattet!
  • Spüre in deinen Körper hinein und fühle dich gut beim Training - unterscheide dabei Anstrengung von Schmerzen!
  • "Du bist was du isst" - meide Süßigkeiten und iss stattdessen mehr frisches Obst und Gemüse!
  • Um eine ungekanntes Körpergefühl und Fitnesslevel zu erreichen, muss man etwas leisten, dass man zuvor noch nicht geleistet hat!